Bürgersprechstunden in Stadt und Landkreis Hof

Gute Gespräche zum Bahnausbau in Stadt und Landkreis: Endlich konnten die Bürgersprechstunden zum Ausbau zwischen Hof und Martinlamitz nach mehrmaliger Verschiebung aufgrund der Corona-Pandemie stattfinden. Am gestrigen Mittwoch war das Projektteam zu Gast in den Rathäusern in Schwarzenbach und Hof. 

Die Bürgersprechstunden zum Bahnausbau in Stadt und Landkreis Hof waren ein ergänzendes Informationsangebot für Bürgerinnen und Bürger, deren Fragen im bisherigen v.a. virtuell durchgeführten Dialog noch nicht beantwortet werden konnten. Die Gesprächstermine konnten bereits seit Dezember reserviert werden. Rund ein Dutzend Termine waren vergeben. Die Besucher:innen kamen aus Schwarzenbach, Oberkotzau und Hof. Schwerpunkt der Fragen war das Thema Schallschutz. Hierzu konnten viele offene Fragen geklärt und das weitere Vorgehen bis hin zum detaillierten Schallgutachten genauer erläutert werden.

Natürlich gibt es auch weiterhin jederzeit die Möglichkeit, sich mit Fragen über das Kontaktformular an uns zu wenden.

Zurück

Aktuelles

Mediathek

Kontakt