Projektleiter Trykowski im Video: Blick zurück und nach vorne

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Wie ist der Bahnausbau Nordostbayern vorangekommen? Welchen Einfluss hatte Corona? Und wie geht es 2021 weiter? Der Leiter des Bahnausbaus Nordostbayern Matthias Trykowski lässt in unserem Video die letzten Monate Revue passieren. 

 

Leise Schiene: Alle Güterwagen der DB mit Flüsterbremsen unterwegs

Pünktlich zum Fahrplanwechsel am vergangenen Wochenende wurde auch ein wichtiger Wechsel bei den Güterzügen der DB abgeschlossen: Ab sofort sind alle Güterwagen bei DB Cargo mit den wesentlich leiseren Flüsterbremsen auf Deutschlands Bahnstrecken unterwegs. Von dieser Lärmminderung an der Quelle profitieren alle Anwohnerinnen und Anwohner.

 

Bahnausbau von Hof bis Martinlamitz: Bürgerdialog zum Schallschutz startet

Die Weichen für einen klimafreundlichen und leisen Bahnverkehr in Hochfranken sind gestellt: In die Planungen zum Bahnausbau wurden nun unter anderem umfangreiche Schallschutzmaßnahmen eingearbeitet. Die Ergebnisse für den ersten Abschnitt zwischen Hof und Martinlamitz stellt das Projektteam den Bürgerinnen und Bürgern in den kommenden Wochen vor. Die weiteren Abschnitte im Landkreis Wunsiedel folgen im nächsten Jahr.

 

Alternativen zur Bahnstromleitung werden in einem wissenschaftlichen Gutachten untersucht

Das Gutachten zu den möglichen Alternativen einer Bahnstromleitung kommt: Die Bahn setzt den Wunsch der Region damit um und die offenen Fragen werden von neutraler Seite bewertet. Bei einem Abstimmungsgespräch zwischen DB und politischen Vertretern wurden in der vergangenen Woche die Details besprochen und ein breiter Konsens zum Gutachter sowie den Inhalten gefunden.

 

Bahnstromleitung: 150 Hinweise werden geprüft

Im Juni haben wir unseren Leitungsentwurf zur Bahnstromleitung in Nordostbayern als ersten Vorschlag für die Region vorgestellt. Heute haben wir bei einer virtuellen Pressekonferenz Bilanz gezogen zu den vergangenen Wochen und einen Ausblick auf die nächsten Schritte gegeben. 

 

Jetzt neu: Newsletter zum Bahnausbau abonnieren

Nichts mehr verpassen vom Bahnausbau vor Ihrer Haustür: Mit unserem neuen Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden über alles, was sich im jeweiligen Streckenabschnitt tut. Gleich abonnieren! 

 

18 Stunden und über 3.000 Zuschauer: Unsere Online-Infotermine

Das DB-Büro wird zum Fernsehstudio: Bei 12 Online-Infoterminen haben wir in den vergangenen Monaten unsere Projekte vorgestellt und Rede und Antwort dazu gestanden. 

 

Austausch zwischen DB und Interessensgruppe zu Bahnstrom

Im direkten Gespräch: Am gestrigen Dienstag haben sich die Interessensgruppe (IG) „Bahnstrom – So nicht“ und die DB zur Bahnstromversorgung entlang der Bahnstrecke Nürnberg–Amberg ausgetauscht.

 

Jetzt online: Planungsergebnisse von Nürnberg bis Hohenstadt

Welche Maßnahmen sind für die Elektrifizierung bei der Bahnstrecke von Nürnberg bis Hohenstadt erforderlich? Darauf gibt es jetzt erste Antworten. Die Ergebnisse aus der Vorplanung finden Sie in unserer Planungskarte. 

 

Erste Bürgersprechstunden in Schwandorf und Weiden

Endlich können wir auch wieder persönlich in der Region vor Ort sein: Bei ersten Bürgersprechstunden in Schwandorf und Weiden hat das Projektteam diese und vergangene Woche Rede und Antwort gestanden. 

Übersichtskarte

Video

Aktuelles

Mediathek

Kontakt