Jetzt online: Planungshinweise zur Bahnstromversorgung

Anregungen, Hinweise oder Alternativvorschläge zu unserem Leitungsentwurf für die Bahnstromversorgung stellen wir nun in der Karte dar. Neue Hinweise und Vorschläge können Sie uns bis 30. September mitteilen. 

 

Online-Infotermine: Blick hinter die Kulissen

Sechs Online-Infotermine, 6,5 Stunden Videoaufzeichnung, knapp 2.500 Zuschauer und fast 1.000 Fragen oder Kommentare - das war unsere erste Serie an Online-Infoterminen. 

 

Zwischenbilanz: Dialog zum Bahnausbau nimmt an Fahrt auf

Im Juni hat die DB den Austausch mit der Region zu den Ausbauprojekten in der Oberpfalz, Mittel- und Oberfranken gestartet. Corona-bedingt kommen dabei neue virtuelle Formate zum Einsatz. Das Team um Gesamtprojektleiter Matthias Trykowski will aber bald auch wieder persönlich in die Region kommen. 

 

Infotermine: gestern und heute

Der Auftakt war ein voller Erfolg – der erste Online-Infotermin zum Bahnausbau fand große Resonanz. Heute geht's weiter mit dem Abschnitt von Wiesau über Weiden bis Luhe. 

 

Heute erster Online-Infotermin

Premiere: Heute starten wir mit dem ersten Online-Infotermin zum Bahnausbau Nordostbayern. Zum Auftakt geht es um den Abschnitt von Immenreuth bis zur tschechischen Grenze bei Schirnding (ohne Marktredwitz). 

 

Jetzt online: Rundgang und Planungsergebnisse

Heute starten wir die nächste Phase im Dialog mit der Region rund um den Bahnausbau. Dafür haben wir soeben viele neue Inhalte auf dieser Webseite ergänzt und neue Gesprächsmöglichkeiten geschaffen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Dialog startet nächste Woche zunächst online

Ab nächster Woche starten wir einen intensiven Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern in der Region. Dabei soll jeder die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch bekommen, auch wenn große Veranstaltungen derzeit leider nicht möglich sind. “Der Dialog ist für uns ein zentraler Baustein der Ausbauplanungen.", so Matthias Trykowski, DB-Gesamtprojektleiter.

 

Erste Planungsergebnisse zum Bahnausbau in Nordostbayern

Ein spannender Tag für den Bahnausbau in Nordostbayern: Bei zwei Presseterminen in Lauf und Schwandorf haben wir heute neue Erkenntnisse zum Ausbau der Bahnstrecken sowie der Bahnstromversorgung in der Region vorgestellt. 

 

Virtuelle Sitzungen in den Koordinierungsräten

In dieser Woche kamen zahlreiche Vertreter aus der Region zusammen, um mit uns über den Bahnausbau zu sprechen - aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus aber natürlich nur virtuell. Dennoch waren die Sitzungen in den Koordinierungsräten für die Strecken Hof–Obertraubling sowie Nürnberg–Schirnding sehr konstruktiv. 

 

Ausblick: Unsere Schritte im Jahr 2020

Die Planungen für die Elektrifizierung von Bahnstrecken zwischen Hof und Regensburg sowie Nürnberg und Schirnding schreiten in diesem Jahr weiter voran. Wichtig sind dabei auch neue Mitarbeiter. 

Übersichtskarte

Video

Aktuelles

Mediathek

Kontakt